Begrüßung FSJlerin 2020/2021

Hallo liebe EJGS, liebe Kirchengemeinde und viele andere,
für die Menschen, die mich noch nicht kennen, mein Name ist Fabienne Rapp und ich bin die neue FSJlerin hier. Ich bin seit meiner Konfirmation an Teenkreisen, Jungscharen und verschiedenen Aktionen der EJGS beteiligt, wodurch mir dann relativ schnell klar wurde, dass ich hier mein FSJ machen möchte. Da ich jetzt schon einige Wochen hier im Büro verbringen durfte, kann ich zu 100% sagen, dass ich mir dieses Jahr genauso vorgestellt und gewünscht habe.
Ich freue mich in diesem Jahr vor allem auf die Zeit, die ich intensiv für die Jugendarbeit einsetzen kann und freue mich, Sie und Euch persönlich kennenzulernen.

Fabienne Rapp
FSJlerin 2020/2021